Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Veröffentliche Beiträge in “Produkte”

Blog-Bei­trä­ge zu den Pro­duk­ten der INM kom­mu­na­len Kli­ma­stra­te­gie:

INM Moni­to­ring
INM Manage­ment
INM Foot­print
INM Plan­ning

INM Management Smartphone-App 2.1

Nach­dem wir Ihnen Mit­te April mit gro­ßer Freu­de unse­re INM Manage­ment Smart­pho­ne App in der zwei­ten Genera­ti­on und erst­ma­lig für iOS zur Ver­fü­gung stell­ten, haben wir die letz­ten Wochen für…

INM Management Update 2020.03

In der Ent­wick­lung des INM Manage­ment Updates 2020.03 kon­zen­trier­ten wir uns vor allem auf die umfang­rei­che Ver­bes­se­rung des Eva­lua­ti­ons­mo­duls und der dazu­ge­hö­ri­gen Algo­rith­men. Ins­be­son­de­re die bedeu­tend bes­se­re Per­form­anz dient der…

INM Management Update 2019.06

Wir freu­en uns sehr, Ihnen heu­te unser all­jähr­li­ches Som­mer-Update prä­sen­tie­ren zu kön­nen. Der Fokus der Ent­wick­lun­gen unse­res INM Manage­ment Update 2019.06 lag haupt­säch­lich auf der Ein­füh­rung eines neu­en tech­ni­schen Unter­baus,…

INM Management Update 2018.12

Unser vorträgliches Weihnachtsgeschenk für Sie: das INM Management Update 2018.12! Der Fokus der Entwicklungen lag dieses mal vor allem auf der INM Management Smartphone-App und wir freuen uns, Ihnen zahlreiche Neuerungen vorstellen zu können. So können mit der aktuellsten Version bereits eingetragene Zählerstände korrigiert und gegebenenfalls gelöscht werden. Eine häufig nachgefragte Funktion war auch die De- und Aktivierung mehrerer Zähler eines Gebäudes oder Gemeindeteils für die Nutzung innerhalb der App. Dies ist mit dem Update 2018.12 nun genauso möglich, wie die Anzeige von offenen Verbauchseingaben, die je nach Fälligkeit kategorisiert sind. Im Folgenden möchten wir Ihnen die Funktionen im Detail vorstellen.

INM Management Update 2018.08

Von wegen Hitzefrei! 🌞
Wir haben die letzten Wochen trotz (oder gerade wegen) des heißen Wetters an zahlreichen Weiterentwicklungen unserer Systeme gearbeitet. Bei unserem INM Management Update 2018.08 lag der Fokus diesmal vor allem auf der nutzerfreundlichen Optimierung einzelner Arbeitsschritte. Wir präsentieren Ihnen mit der aktuellen Version viele neue Verbesserungen, die Ihnen den Umgang mit INM Management in der Praxis vereinfachen und ein produktiveres Arbeiten ermöglichen. So haben wir eine Übersicht entwickelt, die Ihnen den Start mit unseren Systemen so einfach wie möglich erklärt und Sie Schritt für Schritt anleitet. Für unsere bereits aktiven Nutzer war es uns unter anderem wichtig, das Berichtswesen weiter zu individualisieren und Ihnen von nun an zu ermöglichen, auch Referenzzeiträume zum Vergleich zu nutzen. Außerdem können Sie mit dem aktuellen Update Hauptzähler für existierende Unterzähler ändern bzw. nachträglich setzen. Dies sind nur einige Beispiele, die wir Ihnen im Folgenden detaillierter vorstellen möchten.

INM Management Smartphone-App Version 1.2.0

Wir freuen uns, Ihnen mit der INM Management Smartphone-App Version 1.2.0 neue und verbesserte Funktionen zur Verfügung stellen zu können. Die neu eingeführten Zählerdetails sorgen für eine erste Auswertung bereits vor Ort; die Verbräuche der letzten Jahre lassen sich nun auch visualisiert und in tabellarischer Form darstellen. Außerdem zählt die App die Tage bis zur Ihrer nächsten geplanten Ablesung und erinnert Sie somit an das Einpflegen der Verbräuche - so einfach war Energiemanagement noch nie!

INM Management Update 2018.06

Neben einer Reihe von Verbesserungen, beispielsweise hinsichtlich der Wetterdaten, der Gebäudeverwaltung und der Einführung einer Schnellstarter-Mappe, lag der Fokus unserer neuesten Entwicklungen auf der Einrichtung von Ergebnisberichten im Word-Format. Während es bis zum aktuellsten INM Management Update 2018.06 lediglich möglich war, Berichte als PDF-Datei zu generieren, ermöglicht Ihnen das neue Feature die individuelle Anpassung im Nachgang.