Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Beitrag veröffentlicht im Juni 2017

INM Management an der Spitze beim Vergleich von 225 Energiemanagementsystemen für die Zielgruppe Kommunen und Landkreise

Im Auftrag der LENA, der Energieagentur Sachsen-Anhalt GmbH, hat das Forschungs- und Beratungszentrum für Maschinen- und Energiesysteme e.V. (FBZ), ein An-Institut der Hochschule Merseburg, in einer umfangreichen vergleichenden Studie 225 Softwaresysteme zum Energiemanagement verschiedener Hersteller auf ihre Tauglichkeit und Eignung untersucht. Dabei wurden insbesondere die für eine kommunale Anwendungen relevanten Bewertungskriterien untersucht.

In einem Ranking, bei dem besonders die einfache und intuitive Bedienbarkeit, die zügige Einführung des Systems sowie die Anwendung auch für kleine Kommunen untersucht wurden, hat es unser Energiemanagementsystem INM Managment an die Spitze der 225 untersuchten Systeme geschafft.